Datenschutzerklärung

Bei der Nutzung der KATAM™-Softwareplattform, einschließlich, aber nicht beschränkt auf KATAM™ Forest und KATAM™ Web, vertrauen Sie uns Ihre Informationen an.

Diese Richtlinie beschreibt die Daten, die wir von Ihnen erheben, warum wir sie erheben und wie wir sie in unseren Diensten verwenden. Bei Unstimmigkeiten zwischen der englischen Version dieser Richtlinie und einer anderen Sprache, in der Sie sie möglicherweise lesen, hat die englische Version Vorrang.

Unsere Plattform wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, das Beste aus allen in unseren Systemen gespeicherten Daten zu machen und Ihnen dabei zu helfen, fundierte Entscheidungen mit allen Informationen, die Sie als Grundlage gewinnen, zu treffen. Dabei erheben wir bestimmte Informationen über Sie und aus den Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Der Rest dieses Dokuments erklärt:

  • Welche Informationen wir sammeln und warum wir dies tun.
  • Wie wir die gesammelten Informationen verwenden.
  • Was Sie tun können, um auf die von uns gespeicherten Informationen zuzugreifen und sie anzuzeigen.

Personenbezogene Daten und Messungen in KATAM

Wir erfassen auf Sie bezogene Daten auf drei Arten:

Sie stellen uns direkt Informationen zur Verfügung

Um viele unserer Dienste nutzen zu können, benötigen Sie ein Konto auf der KATAM™-Plattform. Wenn Sie dieses Konto erstellen, fragen wir Sie nach bestimmten personenbezogenen Daten, beispielsweise nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse (Ihrem Kontonamen), allen Unternehmen, mit denen Sie als Teil Ihres Kontos verbunden sind, und Ihrer Telefonnummer.

Diese personenbezogenen Daten werden innerhalb unserer KATAM™-Plattform vertraulich verwaltet und können über Ihren Kontonamen in Daten, die auf KATAM™ Web hochgeladen werden, erwähnt werden. Diese Daten können beispielsweise verwendet werden, um im Rahmen unseres Arbeitsprozesses mit Ihnen in Kontakt zu treten, die Softwarelizenzierung abzuwickeln oder Sie im Rahmen einer Support-Aufgabe zu kontaktieren. Sie sind nur für KATAM™, für alle lizenzierten KATAM™-Händler oder Supportfunktionen, mit denen Sie in Kontakt stehen, um unsere Software zu nutzen, und für Ihr verbundenes Unternehmen sichtbar, es sei denn, wir haben Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Weitergabe dieser Daten an Dritte erhalten für jeden anderen Zweck.

Wenn Sie unsere Software bestimmungsgemäß zur Erstellung von Messdaten nutzen, stellen Sie uns zu diesem Zeitpunkt detaillierte Aufzeichnungen Ihrer Gerätenutzung zur Verfügung. Eine Messung in KATAM™ Forest umfasst beispielsweise Videodaten, Sensordaten von Bewegungssensoren, Standortinformationen und andere verschiedene Sensormetriken. Zusammen damit speichern wir auch detaillierte gerätespezifische Informationen wie Hardwaremodell, Betriebssystemversion, Gerätekennungen und andere Details, um Ergebnisse, die von Ihrem eindeutigen Gerät bei uns eingehen, besser analysieren zu können.

Zusätzlich zu unseren Workflow- und Supportfunktionen bietet uns dies auch die Möglichkeit, Messungen zu sichern und sie mit anderen zu teilen, mit denen Sie Messungen teilen möchten; und ermöglicht es uns, Ihnen verbesserte Statistiken für in unserer Software verwaltete Projekte bereitzustellen.

Wir extrahieren weitere Informationen durch Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

Während die Verarbeitung von Messungen normalerweise lokal innerhalb eines Geräts erfolgt, ist das Hochladen auf unsere Plattform und die erneute Verarbeitung als Teil unserer Entwicklungsprozesse eine entscheidende Komponente bei der Verbesserung unserer Algorithmen im Laufe der Zeit.

Diese Daten werden innerhalb der KATAM™-Webplattform verwaltet und zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Software verwendet. Beispielsweise können wir Messdaten zur manuellen Verarbeitung an Dritte übermitteln. Wir können unter Umständen auch Videodaten Dritten zu Präsentations- oder Marketingzwecken anzeigen.

Obwohl die Messung selbst anonym ist, können wir keine Verantwortung für den Inhalt eines Videos übernehmen und bitten Sie daher, mit unserer Software keine personenbezogenen Daten oder andere sensible Informationen aufzuzeichnen. Sollte ein solches Problem auftreten, bitten wir Sie, uns umgehend zu kontaktieren.

Wenn Sie unsere Software nutzen und Messdaten und Verarbeitungsergebnisse auf die KATAM™-Webplattform hochladen, stimmen Sie außerdem zu, dass KATAM Technologies AB diese Daten nach eigenem Ermessen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und unserer EULA verwenden kann.

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Anwendungsanfragen von Drittanbietern zur Nutzung von Daten innerhalb unserer Software bestätigen, beispielsweise durch eine API-Anfrage, damit einverstanden sind, dass Informationen über alle Ihre verarbeiteten Messungen an diese Drittanbieter gesendet werden. Dies können sowohl verarbeitete als auch unverarbeitete Daten sowie Ihr Kontoname sein. Bitte überprüfen Sie deren Datenschutzrichtlinien in Bezug auf Ihre Messungen sorgfältig, bevor Sie eine solche Anfrage bestätigen.

Wir bestimmen Dinge aus der Art und Weise, wie Sie unsere App nutzen

Wenn Sie auf verschiedene Komponenten unserer Software zugreifen, verwenden wir Protokollierungs- und Metriktools, um deren Nutzung zu verfolgen. Auf diese Weise können wir Abstürze, Navigationsprobleme, Verlangsamungen und andere Mängel erkennen, die wir dann beheben können, um allen unseren Benutzern ein verbessertes Erlebnis zu bieten.

Greifen Sie auf Ihre Daten zu und verwalten Sie sie

Auf personenbezogene Daten, die in unserer Software auf einem Mobilgerät gespeichert sind, kann über unsere Anwendungsbenutzeroberfläche und die bereitgestellten Software-APIs zugegriffen werden. Beachten Sie, dass alle Messungen und Messergebnisse keine personenbezogenen Daten sind, sondern Ergebnisse, auf die der Zugriff über eine Lizenzvereinbarung erworben werden muss.

Um alle Ihre Anwendungsdaten und alle lokal gespeicherten Messdaten oder verarbeiteten Ergebnisse sicher zu löschen, verwenden Sie die bereitgestellte interface „Anwendungsdaten löschen“ in Ihrem Gerät. Beachten Sie, dass diese Daten nicht mehr zugänglich sind, es sei denn, diese Daten wurden auf die KATAM™-Webplattform hochgeladen.

Auf personenbezogene Daten, die auf unserer Online-Plattform gespeichert sind, kann derzeit nur durch Kontaktaufnahme mit KATAM zugegriffen werden, und ein vollständiger Satz aller unserer gespeicherten personenbezogenen Online-Daten kann Ihnen durch eine Anfrage an admin@katam.se zur Verfügung gestellt werden. Messdaten und andere nicht personenbezogene Daten wie verarbeitete Ergebnisse können nach unserem Ermessen und gemäß Ihrer Lizenz für unsere Software zugänglich sein.